Gutshaus Garvensdorf bei Ravenbsberg in Mecklenburg (1)

Verfall und Aufbruch - Historische Baudenkmäler in Mecklenburg
© 2008 GJ

Seite1
Seite2
MV-Bild
Home
Bericht

Gutshaus_Garvensdorf02
Die einst klassizistische Fassade wurde später neugotisch umgestaltet.
Gutshaus_Garvensdorf01
Der Blick durch die hohen Linden auf das Eingsnsportal. (Stand Juli 2008)
Gutshaus_Garvensdorf04
Das teilweise sanierte Haus von der Hofseite. Das Dach ist komplett in Bieberschwanz gedeckt.
Gutshaus_Garvensdorf06
Eine alte Veranda, geschmückt mit üppigem Grün von den Besitzern - einer privaten Initiative.
Gutshaus_Garvensdorf07
Das Wappen an der Hauswand mit der Aufschrift, "Freier Begenungsschacht", hat symbolischen Wert.
Gutshaus_Garvensdorf08
Neugotische Formen am Portalgiebel.
Gutshaus_Garvensdorf09
Der Anbau mit Zinnen trägt eher Burgcharakter.
Gutshaus_Garvensdorf10
Die Wiederhestellung des denkmalgeschützten Gutshauses geht je nach Mitteln in Etappen voran.

Seite1
Seite2
Anfang
Bericht

Die Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Eine Nutzung oder Weiterverbreitung in anderen Medien, bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Urhebers!

Bildbestellung per Mail:  [ klick]